Suzuki GSX750ES Drehzahlmesser zeigt falsche Werte

Fragen rund um die Suzuki GSX / Katana Modelle
Antworten
thelastofthemany
Beiträge: 10
Registriert: Fr 22. Feb 2019, 12:52

Suzuki GSX750ES Drehzahlmesser zeigt falsche Werte

Beitrag von thelastofthemany »

Hallo wertes Forum,

seit diesem Freitag ist meine GSX 750 ES '83er Baujahr endlich wieder einsatzfähig und es war Zeit für eine kleine Tour bevor es wieder arschkalt wird...^^

Die Suzi fährt sich großartig jedoch musste ich feststellen das noch einige kleine Probleme vorliegen.

Mein persönliches Highlight ist im Moment der Drehzalmesser der ein etwas eigentümliches Verhalten (fast schon Eigenleben) zeigt:

Im Standgas zeigt er konstant etwa 500 U/min zuviel an. Ich denke ich würde es hören wenn die Leerlaufdrehzahl bei 1600 U/min liegen würde...

Beim starken beschleunigen dreht dann die Anzeige einigermassen ok nach oben, um dann bei ungefähr 6000 U/min plötzlich zu beschließen zwischen 5000 und 6000 herumzupendeln nur um sich eventuell doch einmal bequemen mehr anzuzeigen. Gefühlt passt die angezeigte Drehzahl dann absolut nicht zur richtigen Drehzahl des Motors. Ich habe sowas bis jetzt noch nie bei irgend einem Drehzahlmesser gesehen. Mir ist auch aufgefallen das die Nadel der Öltemperatur "herumzuzittern" scheint nicht viel aber merklich.

Die Suzi hat eine komplett neue Batterie. Motor selbst dreht wunderbar hoch und sie nimmt das Gas super an.

Hat jemand von euch eine Idee was das sein könnte und wie es zu beheben ist?

Ich hätte einfach mal den Kabelbaum und die Kontaktstecker überprüft und eventuell gerreinigt bzw. mit etwas Kontaktspray nachgeholfen.

Bin natürlich für jede Hilfe bzw. Tipps dankbar, nach dem in diesem Forum wohl genug Leute unterwegs sind welche sich mit diesen doch sehr "charakterstarken" Maschinen auskennen... :D :D :D

Grüsse,
Dominik
Benutzeravatar
dj2
Beiträge: 456
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 21:37
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Suzuki GSX750ES Drehzahlmesser zeigt falsche Werte

Beitrag von dj2 »

Ich gehe davon aus das du einen mechanischen Antrieb für deinen Drehzahlmesser hast.
Läuft deine Drehzahlmesser Welle evtl trocken ?
Dieses Eigenverhalten kenne ich nur von mechanischen Antrieben.
gruss dj2 (Martin aus Bretzfeld-Unterheimbach)
--- Es gibt nicht was nicht geht ---
thelastofthemany
Beiträge: 10
Registriert: Fr 22. Feb 2019, 12:52

Re: Suzuki GSX750ES Drehzahlmesser zeigt falsche Werte

Beitrag von thelastofthemany »

Hi Martin,

danke mal für deine Antwort. Soweit ich das beurteilen kann bekommt der Drehzahmesser ein elektrisches Signal nur weiß ich nicht genau woher bzw. wo genau der Geber dafür sitzt. Bis jetzt konnte ich leider noch nicht genauer nachforschen weil ich momentan in der Arbeit ziemlich zu tun habe.

Im Stromlaufplan gehen Drei Kabel zum Drehzalmesser:

Ein Schwarz/Weißes welches zu einem Weißen wird.
Ein Schwarz/Gelbes.
Und ein Oranges.

Könnten eventuell irgendwelche Fehl bzw. Kriechströme oder ein Massefehler für einen "ungewollten" Ausschalg des Drehzahlmessers verantwortlich sein?

Bei einem anderen Motorrad aber den gleichen Modell hat sich einmal bei fast entladener Batterie der Drehzahlmesser bewegt wenn man die Zündung eingeschalten hat, Motor ist damals allerdings nicht gestartet (Batterie war wohl schon zu schwach).

Hatte hier noch keiner ein ähnliches Problem mit dem Drehzahlmesser?

Kann ja nicht sein das ich der erste bin...^^

Gruß,
Dominik
Benutzeravatar
dj2
Beiträge: 456
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 21:37
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Suzuki GSX750ES Drehzahlmesser zeigt falsche Werte

Beitrag von dj2 »

Im Stromlaufplan gehen Drei Kabel zum Drehzalmesser:

Ein Schwarz/Weißes welches zu einem Weißen wird...= Masse
Ein Schwarz/Gelbes........................................= Signalkabel von der CDI
Und ein Oranges............................................= Plus 12V

Das Signal wird über den Geber (Teilnr 5) von der Zündung abgegriffen (Zündungsdeckel aufmachen dann siehst du ihn)
evtl hast du im Signalkabel ein Problem, Steckverbinder korrodiert o.Ä.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gruss dj2 (Martin aus Bretzfeld-Unterheimbach)
--- Es gibt nicht was nicht geht ---
thelastofthemany
Beiträge: 10
Registriert: Fr 22. Feb 2019, 12:52

Re: Suzuki GSX750ES Drehzahlmesser zeigt falsche Werte

Beitrag von thelastofthemany »

Vielen Dank für die tolle Hilfe und die ausführlichen Zeichnungen! :)

werde mich demnächst auf zu meiner Garage machen und mir das alles genauer ansehen und dann berichten was das Problem war.

Wetter ist derweil eh viel zu schlecht zum fahren...^^

Gruß,
Dominik
thelastofthemany
Beiträge: 10
Registriert: Fr 22. Feb 2019, 12:52

Re: Suzuki GSX750ES Drehzahlmesser zeigt falsche Werte

Beitrag von thelastofthemany »

Grüsse,

da ich jetzt endlich mal Gelegenheit hatte einige Dinge betreffend den nicht ordentlich funktionierenden Drehzahlmesser auszuprobiern kann ich jetzt mit ziemlicher Sicherheit sagen das das Problem wohl im Kombiinstrument liegen dürfte. Ich hatte noch eines in Reserve, wurde montiert und siehe da der Drehzahlmesser zeigt ordentliche Werte an. Auch das nervöse herumzittern des Zeigers der Öltemperaturanzeige hat aufgehört...

Werde mir bei Gelegenheit das defekte Kombi selbst ansehen und versuchen den genauen Fehlerort zu finden bzw. versuchen den Fehler zu beheben.

Nur um das Thema abzuschließen...^^
Antworten