Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Fragen rund um die Suzuki Zweitakt-Modelle T, TS, GT, GP, RG und RGV sowie die Wankel RE 5
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1944
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Frank »

Ganz kurz zur GT 380: Schwachpunkt ist das Getriebe, wenn im 5. und/oder 6. Gang Heulgeräusche auftreten haben die Zahnräder starkes Pitting und müssen gewechselt werden. Kann auch schon bei sehr geringer Laufleistung auftreten, ist aber kein Materialfehler, sondern liegt an falschem Getriebeöl, bzw. es wurde falsch aufgefüllt. Viele füllen das Getriebeöl auf, bis es aus der Kontrollöffnung rausläuft, das ist falsch und führt zu Ölmangel im Getriebe. 1700ml Getriebeöl für Zweitaktmotorräder SAE 80 einfüllen, 15 Minuten warten, bis es sich auch im Getriebe verteilt hat und dann den Rest ablassen. Kurbelwellendichtringe sind entweder neu oder defekt, Überholung der Kurbelwelle ca. 500 bis 800€. Zündanlage sollte auf jeden Fall auf kontaktlos umgerüstet werden, ist unproblematischer und die Qualität der aktuellen Unterbrecherkontakte ist bescheiden. Ob Du das Geld ausgeben willst oder nicht ist Deine Sache, für eine gute GT 380 ist es auf jeden Fall angemessen, aber so gut sieht sie auf den Bildern nicht aus.
...36 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 HC
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1944
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Frank »

Zum Thema Leistung und Verbrauch: Außer der 27 PS Drosselvariante gibt es keine technischen Unterschiede, sie änderte sich immer nur auf dem Papier. Ein Verbrauch von 5-6,5 L/100 km ist normal, liegt er deutlich höher, sind Zündung oder Vergaser nicht richtig eingestellt.
...36 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 HC
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1944
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Frank »

Wenn die GT 380 wirklich ein L oder M Modell sein soll, ist es eine ganz schöne Bastelbude. Der Tank stammt von einem 76er A Modell, Lampe und Halter sind B oder N.
...36 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 HC
Benutzeravatar
Martin
Administrator
Beiträge: 3174
Registriert: Di 20. Dez 2011, 16:40
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Martin »

Frank hat geschrieben:Wenn die GT 380 wirklich ein L oder M Modell sein soll, ist es eine ganz schöne Bastelbude. Der Tank stammt von einem 76er A Modell, Lampe und Halter sind B oder N.
Allein die Info reicht mir schon, ich würde nach was originalerem suchen.
Grüße
Martin
Suzuki GS IG Rhein-Ruhr
http://www.suzuki-classic.de
Chris_Be

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Chris_Be »

vielen dank für die vielen denkanstöße!

was mich jetzt abhält, ist die tatsache, dass die gt scheinbar eine bastelbude ist...also der verkäufer meinte. dass sie baujahr 74 sei. tank und lampenbereich sind also andere baujahre? hmmm...eine kontaktlose zündung ist wohl verbaut, laut verkäufer. also für ne bastelbude sind 3250 euro definitiv zu viel. und dann das gekürzte hintere schutzblech...lässt das der tüv überhaupt durch mit dem schrägen nummernschild?

beste grüße :)
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1944
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Frank »

Hallo, in dem Zustand würde ich sie normalerweise mit 1000 bis maximal 1500 € veranschlagen. Über 3000€ würde ich nur für ein J oder K Modell in wirklich gutem originalem Zustand zahlen.
...36 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 HC
Chris_Be

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Chris_Be »

hallo frank,

denke, dass sich diese gt dann erledigt hat. der händler wird sicher nicht unter 3000 euro gehen. schade, denn sie gefällt mir.
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1944
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Frank »

Hallo Chris, ob sie Dir gefällt oder nicht musst Du wissen, ob sie Dir das Geld wert ist, auch. Ich wollte nur die Fakten klarstellen. Die Preise für die GT 380 haben die letzten Jahre deutlich angezogen, da viele von Exporteuren wieder zurück nach Japan geschafft werden, siehe Artikel in der Motorrad Classic 8/14 über die GS 400, für die GT 380 gilt dasselbe, sie passt auch in die japanische Führerscheinklasse bis 400ccm und ist dort sehr begehrt.
...36 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 HC
Chris_Be

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Chris_Be »

Hallo Frank,

also 3000 Euro sind durchaus realistisch aber nicht für dieses Angebot?

Beste Grüße!
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1944
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Zuschlagen oder nicht: SUZUKI GT 380

Beitrag von Frank »

Hallo Chris, bei der GT 380 gilt genau wie beim Büffel je älter, desto teurer. Die J und K Modelle von 1972/73 sind relativ selten, weil nur wenige verkauft wurden. Von den Modellen B und N gab es etliche mehr, sie sind viel häufiger. Wichtig sind normalerweise eine gute Auspuffanlage und originaler oder originalgetreuer Lack und Dekor. Eine GT 380 J in sehr gutem Originalzustand kann durchaus auch 3500 bis 3800 € kosten, für ein B Modell in gleichem Zustand wird mindestens 1000 € weniger bezahlt.
...36 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 HC
Antworten