Büffel aus USA 1976 Bj

Fragen rund um die Suzuki Zweitakt-Modelle T, TS, GT, GP, RG und RGV sowie die Wankel RE 5
jascha

Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von jascha »

So sah mein Schätzchen aus, als ich es Februar aus einem Schwarzschimmelverseuchten Schuppen erettete....
Bild

Bild

Bild

Bild
jascha

Re: Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von jascha »

und so weit sind die Arbeiten vorangeschritten.....Motor ist bei Überholung bei Volker "hard to find parts", Gabel beim Polieren, Tank beim Versiegeln....
Bild

Bild

Bild

Bild
jascha

Re: Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von jascha »

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1013
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von Prof »

Da hast Du aber schön was vor. Aber SPITZE. Noch eine gerettete. :D
Grüße
Roland
jascha

Re: Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von jascha »

Es geht weiter.....
Bild

Bild
hannes
Beiträge: 1011
Registriert: Di 16. Feb 2016, 13:52

Re: Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von hannes »

Restauration genau nach meiner Nase!
GLÜCKWUNSCH!

Gruß - Hannes
Benutzeravatar
aw750
Beiträge: 57
Registriert: So 17. Jan 2016, 16:43
Wohnort: Grossherzogtum BADEN

Re: Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von aw750 »

hi suppe dann können wir ja bald ein Büffel Treffen aufm GS Treffen machen
habe meinen fertig komm damit aufs Treffen dieses Jahr
Grüße
AXEL
42 Jahre SUZUKI GS 750 27GS Treffen

GS750 2x GSXR1100 2x GT750 GT380 Bandit 1200 Rixe 125
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1013
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von Prof »

Das wär doch ne Idee. Wir gehen mal Fremd. Kerstin Büffel, ich Wankel :lol:
Grüße
Roland
jascha

Re: Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von jascha »

Vielen Dank für die nette Aufnahme im Forum, leider ein kleiner Rückschlag bei der Restauration, Anruf von Volker der/die Zylinder gehen durch die lange Standzeit (15 Jahre) , nicht herunter, müssen wohl noch ein paar Tage/Wochen eingeweicht werden

Gruß

Uwe


PS. Kennt jemand nen guten Verchromer, der preislich auch in Ordnung ist? Das vordere Schutzblech muss neu verchromt werden, ein neues kostet 289 Euro
Benutzeravatar
Prof
Beiträge: 1013
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 17:45
Wohnort: Nieder Florstadt (Hessen)

Re: Büffel aus USA 1976 Bj

Beitrag von Prof »

Ein guter Verchromer, denk ich, ist nicht viel billiger. Ich kenn einen direkt in Frankfurt

http://www.galvanik-kreile.de/

Ich war sehr zufrieden. Aber gut und nicht gut ist oft auch Ansichtssache
Grüße
Roland
Antworten