GS 850 K&N Luftfilter - Vergaserdüsen

Fragen speziell zum Motor inkl. Vergaser, Auspuff und Elektrik
Antworten
Benutzeravatar
Koudi
Beiträge: 72
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 10:18
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

GS 850 K&N Luftfilter - Vergaserdüsen

Beitrag von Koudi »

Hallo Leute
ich will bei meiner GS 850 `79 einen K&N Luftfilter einbauen .
hat jemand von euch Erfahrungen damit ob ich die original Düsen im Vergaser belassen kann oder ist es ratsam den Vergaser "um zu düsen"
falls ja welche Düsen sind geeignet ?

Besten Dank Schon mal ,
Gruß aus
Sbg
Koudi
Benutzeravatar
fish
Beiträge: 1604
Registriert: So 1. Jan 2012, 18:16
Wohnort: Bad Homburg -Hessen

Re: GS 850 K&N Luftfilter - Vergaserdüsen

Beitrag von fish »

den k&n tauschfilter kannst du ohne veränderungen einbauen.
migges
Beiträge: 5
Registriert: So 1. Okt 2017, 19:52

Re: GS 850 K&N Luftfilter - Vergaserdüsen

Beitrag von migges »

Hallo Fish,
ich hab 4 K&N direkt auf den Vergasern drauf. Die original 102er Düse läuft zu mager, eine 120er zu fett. Ich probiere mal eine 112er. Oder kennst Du eine gut funktionierende Größe? Bin für alle Tipps dankbar

Viele Grüße
Migges
Benutzeravatar
Hias
Beiträge: 225
Registriert: So 17. Nov 2013, 00:44

Re: GS 850 K&N Luftfilter - Vergaserdüsen

Beitrag von Hias »

HI, welche Vergaser hast du denn überhaupt drauf?
Die VM 26 (wie bei der 750er)....
oder die BS-Typen ?

....bei VM etwa HD 115, Nadelclip etwa 4. Kerbe von oben setzen,
Luftschraube seitlich 2 Udr. raus,
"benzinschraube unten" etwa 1,5 Udr. raus......
...läuft bei meinem VM 26 super, war damit auch auf dem Prüfstand ! ! !
Hias
migges
Beiträge: 5
Registriert: So 1. Okt 2017, 19:52

Re: GS 850 K&N Luftfilter - Vergaserdüsen

Beitrag von migges »

Hallo Hias,
top - danke für die Info - probier ich aus!
Ich hab auch die VM-Vergaser drauf

Viele Grüße
Migges
Antworten