Handbremszylinder Repsatz

Fragen speziell zu Bremsen, Fahrwerk, Reifen und Lackteilen
Antworten
Jimmy
Beiträge: 76
Registriert: Di 9. Apr 2013, 12:23

Handbremszylinder Repsatz

Beitrag von Jimmy »

Ich habe einen Handbremszylnder (Aisin 5/8) mit eckigem Bremsflüssigkeitsbehälter der mit 2 Schrauben am Bremszylinder verschraubt ist.
Der Bremskolben ist glatt (ohne die Spirale) und hat am Ende zur Feder hin 4 kleine Bohrungen. Für diesen benötige ich einen Reparatursatz.
Ist das derselbe wie für die alten Hbz mit rundem Flüssigkeitsbehälter (evtl. Hersteller- bzw Bestellnr.)?

Benutzeravatar
dj2
Beiträge: 368
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 21:37
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Re: Handbremszylinder Repsatz

Beitrag von dj2 »

Der Handbremszylinder (Aisin 5/8) mit eckigem Bremsflüssigkeitsbehälter stammt doch von einer Yamaha XS650
wenn ich mich nicht irre. Schau mal hier:
https://www.motorfunsports.de/yamaha-sr ... inder.html
gruss dj2 (Martin aus Bretzfeld-Unterheimbach)
--- Es gibt nicht was nicht geht ---

Jimmy
Beiträge: 76
Registriert: Di 9. Apr 2013, 12:23

Re: Handbremszylinder Repsatz

Beitrag von Jimmy »

Habe mir den Repsatz für den AISIN 2 5/8 für die XS 650 besorgt, passt aber nicht. Der Kolben hat ca. 17,8mm Durchmesser, meiner aber nur 15,7mm.
Wo bekomme ich für den AISIN HBZ den passenden Repsatz ?
Brauche auch einen Satz für den alten mit rundem Behälter.

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 1903
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 12:09
Wohnort: Franken

Re: Handbremszylinder Repsatz

Beitrag von Frank »

Um welche Maschinen geht es denn? Du meinst wahrscheinlich NISSIN als Hersteller?
...36 Jahre auf Suzuki GS...to be continued...
... auch im GS 400 Owner`s Club
2xT 250, 2xGT 250, 4xGT 380, 7xGS 400, 2xGS 550, 3x GS 750, GS850G, GS 1000 S, X7, GS 1000 HC

Newman
Beiträge: 55
Registriert: Mi 9. Sep 2020, 01:27
Wohnort: 37308

Re: Handbremszylinder Repsatz

Beitrag von Newman »

Gruß aus der Mitte

Max

www.plankenparty.de

Antworten